Joomla!

Die aktuelle Ausgabe

The Green Wedding Magazine - Januar 2013

Green Wedding Hochzeitsmesse oder doch lieber Fashion Week?

Januar – Zeit, um zur Messe zu gehen… In vielen Städten finden in diesem und im nächsten Monat Hochzeitsmessen statt. Derzeit gibt es in Deutschland noch keine vernünftige Green Wedding Messe, die wir empfehlen würden. Dafür haben wir etwas anderes entdeckt: Jedes Jahr findet in Berlin im Januar die Fashion Week statt. In diesem Jahr ist es dort für alle „Grüne Bräute“ ganz besonders spannend: wenn Sie auf der Suche nach Accessoires, Brautkleidern oder Naturkosmetik sind, sollten Sie auf keinen Fall den lavera Showroom verpassen. Der ist schon fast so gut, wie eine Green Wedding Messe.

Nordrhein Westfalen

War Ziel unserer Recherche für Green Wedding Details. Wir stellen Ihnen einige spannende Adressen vor. Ganz weit vorn dabei sind die Städte Köln und Düsseldorf. Es gibt dort noch andere interessante Adressen, für die aber leider die Zeit nicht mehr reichte… im Zweifelsfall einfach bei der Green Wedding Company nachfragen.

Groene Bruiloft

Ebenfalls spannend dürfte unser Blick über die Grenze sein, zumindest für die Menschen, die in NRW und Niedersachsen leben. In den Niederlanden etabliert sich derzeit ein „Green Wedding Netzwerk“ und unsere Nachbarn sind immer einen Besuch wert.

Eco Brautmoden Showroom

Was sich im letzten Jahr noch die berühmte Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen war, wird in diesem Jahr erfreulicherweise einfacher. Immer größer und schicker wird die Auswahl an ökologischen Brautkleidern. Diese Ausgabe stellt Ihnen verschiedene Designerinnen , ihre Ideen und ihre wirklich nachhaltigen Label vor.

„The Green Wedding Magazine“ im Jahr 2013

2013 möchten wir die Online Version weiter ausbauen. Viele unserer werten LeserInnen sind selber in der Hochzeitsbranche tätig. Daher möchten wir Ihre Produkte oder Dienstleistungen bekannter machen und unser Projekt: „ Wer was hat, gibt was, wer wenig oder nichts hat, kann sein „Herzblut“ spenden, etwa in Form von ambitionierten Inhalten“ starten. Was heißt das konkret? Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Pressemappe und Fotos senden, damit wir diese in einer unserer nächsten Ausgaben veröffentlichen können. Dieses Angebot ist kostenlos. Wir würden uns im Gegenzug darüber freuen, wenn sie eine Summe Ihres Ermessens für einen Artikel im „The Green Wedding Magazine“ zahlen (ohne konkrete Preislisten vor Augen zu haben) damit wir alle die „Green Wedding Idee“ in Deutschland voranbringen können. Langfristig hoffen wir, helfende Köpfe & Hände gegen Entlohnung einstellen zu können…

 Die aktuelle Januar Ausgabe bei Issuu

 

Bezugsmöglichkeiten

Als e-paper erhältlich:

 

Unsere (Druck-) Erstausgabe können Sie bestellen

Aprilausgabe "The Green Wedding Magazine"

The Green Wedding Magazine wurde im April 2012 von uns das erste (und vorerst auch das letzte) Mal in Österreich bei gugler* in Druckauftrag gegeben.

Leider, leider deckt der Verkauf bisher in keinster Weise die Kosten, so dass wir uns entschlossen haben, zukünftig auf die Druckversion zu verzichten.

Für alle, die unsere Erstausgabe gerne in den Händen halten möchten, ist das Magazin in unseren Online-Shop bestellbar.

 

  

Weiterlesen...

 

Unser Archiv finden Sie unter "The Green Wedding Magazine" - Blog

 

 

Zusätzliche Informationen